Samstag, 27. Juli, 16:00 Uhr

 

Meister Eder und sein Pumuckl

 

Eine Aufführung der Schaubühne Augsburg

 

Kinderprogramm

In der Werkstatt des Schreinermeisters Eder geht es seit Tagen nicht mit rechten Dingen zu. Dauernd verschwinden Schrauben und Nägel, Schlüssel und Schlösser.

Bis zu dem Augenblick, als die Sache mit dem Leimtopf passiert. Eder kann es kaum glauben, aber da klebt tatsächlich ein kleines Kerlchen an seinem Leimtopf.

Der liebenswerte, rothaarige Kobold jammert, jauchzt, seufzt, krächzt, schimpft, singt, zetert, niest und jubelt. Pumuckl ist nie um eine Antwort verlegen und besticht durch unnachahmlichen Wortwitz, der einen immer wieder aufs Neue zum Lachen bringt.

Trotzdem muss auch der freche Kobold bald einsehen, dass man sich nicht alles erlauben kann und auch Schabernack seine Grenzen hat. Ein tolles Kindertheater voller Poesie, berührend und lehrreich zugleich, ohne mit erhobenem Zeigefinger daherzukommen.

In der Idealbesetzung mit Christian Beier als Meister Eder ist der Schaubühne Augsburg wieder eine großartige Inszenierung gelungen.

Kinder und Erwachsene werden diesen Pumuckl gleichermaßen lieben!
 

 Eintritt frei, Spenden können gerne gegeben werden.

 

 Hinweis:
Für den Fall, dass es regnet, muss die Vorstellung abgesagt werden.
Es wird keinen Ersatztermin geben.
Dies wird ggf. am Tag der Aufführung hier kommuniziert.